Project Description

Irish Poppy Flower, Jaymee

I – Wurf:
Philipstown Smart Move „Sonny“ x Dream Girl Debby of Seaport „Nele“

geboren am 25. Juli 2014

 

BH-Prüfung im November 2015

Therapiehundeeignungsprüfung am 13. November 2015

Jetzt bei Nele Defrancq in Innsbruck zu Hause.

Jaymee macht die Ausbildung zum Therapiehund

Als am 25.07.2014 die 6 Welpen unseres I–Wurfes geboren wurden, mit dem Irischen Rüden „ Philipstown Smart Move“ und unserer Hündin „ Dream Girl Debby of Seaport“, wussten wir bereits , dass eine ganz besondere Herausforderung auf uns zu kommt. Eine unserer Welpenfamilien, wollte gern für Ihren an Epilepsie erkrankten Sohn, einen Welpen haben, der in späterer Folge zum Epilepsiewarnhund ausgebildet werden soll. Und auch andere Welpen sollten in die Therapiehundeausbildung! So auch Jaymee!


Wir haben vom ersten Moment an, ganz bewusst, diese Welpen, noch mehr in den Händen gehalten als man es normalerweise macht. Als sie in das Alter kamen, in dem sie richtig aktiv wurden, begannen wir, in kleinen Schritten, ihnen immer neue Aufgaben zu stellen. Diese Herausforderungen machten unseren Babys zusehends großen Spass. Wir dokumentierten in dieser Zeit alles, was unsere Zwerge zu leisten bereit waren.

Hundekindergarten und  Grundschule besucht Nele Defrancq bei der ÖRC – Trainerin Renate in Telfs.

Jamyee war die Erste aus diesem Wurf, die zur BH-Prüfung erfolgreich angetreten ist und auch die Therapieeignungsprüfung hat sie im November 2015 bestanden. Wir gratulieren herzlich!

Jaymee mit der bestandenen Therapiehunde-Eignungsprüfungs-Urkunde!